Wichtige Kundeninformationen

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen
Mit Erscheinen der neuen Preislisten erlischt die Gültigkeit aller vorhergehenden Listen.

Angebot
Die Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Prteise beinhalten die gesetzliche Mwst., verstehen sich ohne Versand und Verpackung und gelten ab Hof Weingut Laicher.

Beanstandungen
Weinsteinausfall ist ein natürlicher Vorgang, der keinen Einfluß auf die Qualität unserer Weine hat und kein Grund zur Reklamation.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung der gelieferten Ware und bis zur vollständigen Bezahlung aller aus der Geschäftsverbindung entstandenen und noch entstehenden Forderungen bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort ist für beide Seiten das Weingut Laicher. Gerichtsstand ist Heilbronn.

Zahlung
Unsere Rechnungen sind innerhalb 30 Tage ab Rechnungsdatum ohne Abzug von Skonto fällig.

Unsere Bankverbindung:

Volksbank Sulmtal eG ( BLZ 620 61 991 ) Konto 73196002

IBAN: DE38 620 61 991 00 731 960 02

BIC: GENODES1VOS

Weingut Laicher Raimund Laicher Heerweg 21 74182 Obersulm – Willsbach
www.weingut-laicher.de Tel. 07134 3374 Fax. 07134 10807 info@weingut-laicher.de

Stand Januar 2018

 

Widerrufsbelehrung

 
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Weingut Laicher, Heerweg 21; 74182 Obersulm; Fax: 07134 10807; E-Mail: info@weingut-laicher.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.rollinger-lemberger-shop.de) elektronisch ausfüllen und übermitteln.
Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlungen Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Hier das Widerrufsformular als PDF downloaden